Schützenkorps Walsrode von 1849 e.V.

In der Vogelparkregion Lüneburger Heide

Titelbild

Gemeinsamer Winterball 2014

Am Samstag den 01.03.2014 feierten der Schützenverein Vorwalsrode sowie das Schützenkorps Walsrode ihren 15. gemeinsamen Schützenball in der Waldgaststätte Eckernworth.

Die beiden Vorsitzenden Kurt Reimann (SV-Vorwalsrode) und Dirk Sawade (SK-Walsrode) konnten neben den eigenen Schützen und Vereinsmajestäten auch Gäste aus den befreundeten Vereinen vom SK- Vorbrück und  SV Fulde begrüßen, sowie eine Abordnung der freiwilligen Feuerwehr Walsrode und die stellv. Bürgermeisterin Frau Birgit Söder, die kurzerhand ihre Karneval Tour unterbrochen hat um beim Schützenball in der Eckernworth dabei zu sein.  

Der Höhepunkt eines jeden Schützenballs ist die Proklamation der neuen Winterköniginnen. In diesem Jahr wurde für den Schützenverein Vorwalsrode Uta Höper (Teiler 19,7) als neue Winterkönigin proklamiert gefolgt von Christel Bünger (Teiler 32,2) und Antonia Willenbockel (Teiler 39,4). Die Pechmarie mit dem schlechtesten Teiler war in diesem Jahr Helga Eschrich.
Für das Schützenkorps Walsrode wurde Susanne Helberg (Teiler 22,5) als neue Winterkönigin proklamiert gefolgt von Claudia Wibbertmann (Teiler 35,5) und Meike Blaukat (Teiler 42,3). Zudem führt das Schützenkorps Walsrode immer ende Januar ein Vergleichsschießen ( Zugschießen) durch. In diesem Jahr hat der Zug III mit 885 Ring den Zugpokal gewonnen. Die sechs besten Schützen um Corinna Menzel-Jahns, Karla Sell, Susanne Helberg, Norbert Jahns, Heiko Blaukat und Brigitte Suhr haben den Zugpokal während des Schützenballs überreicht bekommen.

Mit der Tanz- und Partyband Herbert Reiss wurde bis in die frühen Morgenstunden gefeiert.

Geschrieben am 31.03.2014 von Björn Sawade

 

Schützenkorps Walsrode von 1849 e.V.
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © 2008 - 2017 by Schützenkorps Walsrode
Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.